Neue Standorte in Bulgarien und Rumänien: Kreditversicherer Atradius baut internationale Präsenz weiter aus



















Amsterdam und Köln, Deutschland (ots/PRNewswire) –

Mit der Eröffnung seiner Standorte in Bulgarien und Rumänien baut der Kreditversicherer Atradius seine internationale Präsenz weiter aus. Ab sofort betreut das Unternehmen seine Kunden und Geschäftspartner von den jeweiligen Hauptstädten Sofia und Bukarest aus. Atradius ist weltweit der zweitgrößte Anbieter von Kreditversicherungen und schützt Unternehmen im Firmengeschäft vor den Folgen von Zahlungsausfällen und -verzögerungen durch ihre Abnehmer.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150513/743985 )

„Bulgarien und Rumänien gehören zu den interessantesten Wachstumsmärkten Europas und bieten viel Potenzial“, erläutert Andreas Tesch, Chief Market Officer von Atradius. „Vor diesem Hintergrund ist die Stärkung unserer Präsenz vor Ort ein konsequenter Schritt unserer globalen Expansionsstrategie.“

Das Bruttoinlandsprodukt Rumäniens hat in den vergangenen Jahren jährlich zwischen 4 und 4,8 Prozent zugenommen. Damit wächst die Volkswirtschaft des 20-Millionen-Einwohner-Staates derzeit deutlich schneller als der Durchschnitt der Europäischen Union. Der Kreditversicherungsmarkt des Landes hat gegenwärtig ein Marktvolumen von rund 24 Millionen Euro und wuchs zuletzt um durchschnittlich 10 Prozent pro Jahr. Der bulgarische Kreditversicherungsmarkt hat gegenwärtig ein Marktvolumen von circa sechs Millionen Euro und hat damit ein gutes Potenzial für eine eigene Niederlassung.

„Wir wollen unseren Kunden den besten Service mit der höchstmöglichen Expertise in den wichtigsten Märkten bieten“, erläutert Dr. Thomas Langen, Senior Regional Director Deutschland, Mittel- und Osteuropa von Atradius. „Mit der Eröffnung der beiden neuen Niederlassungen stärken wir nicht nur unsere Position gegenüber den lokalen Unternehmen, sondern können auch unsere internationalen Kunden bei ihrer Expansion in diesen Märkten noch besser begleiten.“

Große Kreditversicherungsexpertise über den Dächern von Bukarest und Sofia

Atradius betreut seine Kunden und Geschäftspartner in Rumänien und Bulgarien ab sofort von zentral gelegenen Büros in Bukarest und Sofia aus. Beide Standorte bieten mit ihrer modernen, nachhaltigen Bauweise ideale Arbeitsbedingungen. Atradius wird in beiden Ländern sowohl mit einem eigenen, kreditversicherungserfahrenen Vertriebs- und Account-Management-Team agieren, das für die Kundenansprache und Betreuung zuständig ist, als auch mit einer eigenen Risikoprüfung, die die Zahlungsausfallrisiken der bulgarischen und rumänischen Abnehmer analysiert.

Internationaler Expansionskurs

Die neuen Niederlassungen in Bulgarien und Rumänien sind Teil der weltweiten Wachstumsstrategie von Atradius, mit der das Unternehmen den bestmöglichen Service und eine hohe lokale Expertise für seine nationalen und internationalen Kunden sicherstellt.

2016 hat Atradius seine Reichweite in Asien mit einem neuen Kreditversicherungsbüro in Südkorea vergrößert. Durch den Erwerb von 25 Prozent der Anteile an der Credit Guarantee Insurance Corporation of Africa Ltd (CGIC), einem führenden Handelskreditversicherer in Afrika, hat das Unternehmen seine Präsenz in Südafrika und anderen Ländern in der Region weiter ausgebaut.

Mit der Übernahme von 100 Prozent der Anteile an Graydon, der führenden Wirtschaftsauskunftei in den Niederlanden, Belgien und Großbritannien, sowie 80 Prozent der Anteile an der portugiesischen Wirtschaftsauskunftei Ignios hat Atradius – ebenfalls im vergangenen Jahr – den Geschäftsbereich Kreditversicherung weiter gestärkt. Zudem ist Atradius Collections (Inkasso) seit vergangenem Jahr auch in Indien und China vertreten.

Mehr Informationen finden Sie im Internet unter http://www.atradius.de

Über Atradius

Atradius bietet weltweit Kreditversicherung, Bürgschaften und Inkassodienste mit seiner strategischen Präsenz in mehr als 50 Ländern an. Atradius hat Zugang zu Bonitätsinformationen von 240 Millionen Firmen weltweit. Mit den Kreditversicherungs-, Bonding- und Collections-Produkten von Atradius können sich Unternehmen auf der ganzen Welt vor Ausfallrisiken schützen, die mit dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen auf Warenkredit verbunden sind. Atradius ist Teil der Grupo Catalana Occidente (GCO.MC), die in Spanien zu den größten Versicherern und weltweit zu den größten Kreditversicherern gehört. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.atradius.de

Für weitere Informationen:

Atradius Kreditversicherung

Astrid Goldberg

Pressesprecherin

Telefon: +49(0)221-2044 – 2210

E-Mail: astrid.goldberg@atradius.com

Stefan Deimer

Pressereferent

Telefon: +49(0)221-2044 – 2016

E-Mail: stefan.deimer@atradius.com

Original-Content von: Atradius N.V., übermittelt durch news aktuell